Wie kann ich die Pflegeversicherung schnell und preiswert einrichten

Wie kann ich die Pflegeversicherung schnell und preiswert einrichten?

Die Ausgangslage

Wenn Zeitsoldaten Ihren Dienst bei der Bundeswehr antreten, sehen sie sich insbesondere in den ersten Tagen und Wochen im Dienst mit einer Vielzahl an neuen Regeln und Aufgaben konfrontiert. Für viele ist es überhaupt die erste „Arbeit“ nach der Schule. Man muss sich an eine völlig neue Arbeitsumgebung gewöhnen, ist in der Grundausbildung auch physisch stark gefordert und das nicht selten sogar noch fernab vom heimatlichen Wohnort. Letzteres sorgt meist auch dafür, dass der frisch startende Zeitsoldat nur am Wochenende zuhause ist, weil sein Stationierungsort das tägliche Pendeln unmöglich macht.

Und dann erhält der frisch gebackene SaZ auch noch die dienstliche Order, bis zum Ende des ersten Monats den Nachweis über das Bestehen einer Pflegepflichtversicherung beim Dienstvorgesetzten vorzulegen. Denn krankenversichert ist der Zeitsoldat zwar automatisch und kostenlos über die Bundeswehr. Die Pflegeversicherung muss er aber immer eigenständig einrichten.

Hier gilt es nun, eine schnelle, einfache und vor allem aber richtige und preiswerte Lösung zu finden.

Die gesetzlichen Krankenversicherungen kennen sich mit den Spezifika der soldatenrechtlichen Ausgangslage meist nicht wirklich aus, was mühsames Verweilen in den Warteschleifen der Telefonhotlines mit sich bringt. Und auch private Versicherungen, die nicht regelmäßig mit Soldaten zu tun haben, halten das nötige Spezialwissen für diesen Bereich in der Regel nicht vor.

Der schnellste Lösungsweg

Die Continentale Versicherung ist seit über 60 Jahren Partner des Deutschen Bundeswehrverbandes, wo ca. 2/3 aller Bundeswehrsoldaten Mitglied sind. Der Verband ist bei der Continentale in die Tarifgestaltung des Angebotes für Soldaten stets eng mit eingebunden, was für Passgenauigkeit im Tarifdesign und eine faire Preisgestaltung sorgt. Neben einem fachlich intensiv geschulten Beraternetzwerk bietet die Continentale auch die schnelle Vertragseinrichtung über das Internet an, was den Soldaten in oben beschriebener Ausgangslage natürlich sehr entgegenkommt.

Mit nur zwei Klicks können Sie auf dieser Website Ihren Versicherungsbeitrag ermitteln. Zur Vertragseinrichtung übermitteln Sie Ihre vertragsrelevanten Daten online und erhalten binnen maximal 24 Stunden einen unterschriftsreifen Versicherungsantrag per Email. Dieser ist nur noch an wenigen Stellen zu bearbeiten und kann auch per Email nach Unterschrift an die Continentale zurückgesendet werden. Natürlich können Unterlagen auch per Post an den Soldaten versendet werden. Nach Eingang des Versicherungsantrages dauert es dann ca. 3 Werktage, bis die Versicherungspolice inkl. Bescheinigung zur Vorlage beim Dienstvorgesetzten im Briefkasten des Soldaten landet. Schneller arbeitet in Deutschland keine Versicherung.

Zu unserm Beitragsrechner für SaZ geht es hier HIER .