Familienabsicherung

Die richtige Familienabsicherung ist wichtig

Gerade als Soldat sollte man bei der Absicherungsplanung die richtige Familienabsicherung nicht vergessen. Wenn Ihr Ehepartner in der gesetzlichen Krankenversicherung versichert ist, haben Sie die Möglichkeit eventuelle Versorgungslücken der gesetzlichen Krankenversicherung gezielt zu schließen.

Pflegepflichtversicherung / Anwartschaft / Restkostenversicherung Online in 5 Minuten

Per Klick auf die von Ihnen gewählte Rubrik gelangen Sie zu unserem Onlinebeitragsrechner und erhalten weiterführende Informationen. Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Rubrik.

bundeswehr auszeichnungen

kundentests

Hintergrundwissen

Absicherung für Ehepartner

Zusätzliche Familienabsicherung für Ehepartner

Folgende Familienabsicherungen können zusätzlich zu Ihrem GKV-Schutz abgeschlossen werden:

  • die Behandlung im Zwei-Bett-Zimmer mit Chefarztbehandlung,
  • Krankenhaustagegeld
  • Krankentagegeldes
  • die Versorgung mit hochwertigem Zahnersatz

Wenn Ihr Ehepartner sich nach dem Ausscheiden aus dem Arbeitsleben den Beihilfeanspruch von 70% sichern will, kann dieses Zugangsrecht durch eine Anwartschaftversicherung in der PKV gesichert werden. Der Beihilfeanspruch von 70 % liegt in dieser Hinsicht vor, wenn das Einkommen des Ehepartens nicht mehr als 17.000 Euro pro Jahr beträgt.

In dem Fall, dass Ihr Ehepartner pflegepflichtversichert ist, haben Sie auch hier Möglichkeiten mit einer zusätzlichen Familienabsicherung eventuelle Versorgungslücken zu schließen.

Wenn Sie als Soldat im Ausland stationiert werden und Ihr Ehepartner Sie begleitet werden Sie feststellen, dass die gesetzliche Krankenkasse keinen Versicherungsschutz leistet. Die richtige Lösung der Familienabsicherung ist hierbei ist die private Krankenkasse als Ergänzung zu Ihrer Beihilfe. Eine rechtzeitige Anwartschaftversicherung ist in diesem Fall sicher sinnvoll.

Familienabsicherung

Zusätzliche Familienabsicherung für Ihre Kinder

Wenn Sie Soldat sind, haben Ihre Kinder einen Beihilfeanspruch von 80%. Die restlichen 20% lassen sich sinnvoll mittels der privaten Krankenkasse ergänzen. Genau wie bei Ihren Ehepartnern ist es möglich, bei Ihren Kindern, die in der gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind, eventuelle Versorgungslücken zu schließen.

Auslandsreisekrankenversicherung

Zusätzliche Familienabsicherung durch die Auslandsreisekrankenversicherung

Eine Auslandsreisekrankenversicherung kann Sie und Ihre Familie sicher und ausreichend versorgen. Mit unserer Auslandsreisekrankenversicherung haben Sie hier die Möglichkeiten empfindliche Zuzahlungen für Behandlungen oder notwendige medizinisch bedingte Rückführungen aus dem Ausland zu vermeiden. Gerne beraten Sie unsere Experten für Bundeswehrversicherungen ausführlich zu dem Thema Familienabsicherung.

Anschrift

Continentale Versicherung
Landesdirektion Czwikla & Team GmbH
Rathenaustr. 9
30159 Hannover

Kontakt

Tel.: 0511 – 51 51 21 54
Fax: 0511 – 51 51 21 53
info@versicherungen-bundeswehr.de
www.versicherungen-bundeswehr.de

qrcode-bundeswehr-versicherung

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Gewünschte Zustellung von Informationen:

Betreff

Ihre Nachricht