Eine Pflegeversicherung für den SaZ ist Pflicht

vorteile-anwartschaft

Die jedem Bundesbürger verpflichtend per Gesetz vorgegebene Pflegeversicherung muss jeder Soldat eigenständig einrichten und auch die Beiträge dafür selber entrichten. Der Pflegeversicherungsschautz für Soldaten wir nicht, wie etwa die Krankenversicherung vom Bund übernommen.

Der Soldat auf Zeit (SAZ) ist aber bei Dienstantritt sofort und in vollem Umfang über seinen Dienstherrn krankenversichert. Dieser Prozess geht ohne weiteres und verpflichtend bei der Ernennung zum SaZ vonstatten.

Bei der Frage wo ein Zeit oder Berufssoldat seine Pflegeversicherung einrichtet, besteht die freie Auswahl zwischen allen privaten und gesetzlichen Krankenversicherungen in Deutschland.

Gesetzliche Krankenversicherungen erheben einen Beitrag in Abhängigkeit von der Einkommenshöhe. In 2018 liegt der Beitragssatz für kinderlose SaZ bei 3,3% vom Bruttoeinkommen. Private Versicherer bieten diese Versicherungsschutz bei identischem Leistungsumfang deutlich preiswerter an. Hier liegen die Beiträge altersabhängig zwischen 13 und 20 € im Monat, inkl einer kleinen Anwartschaft.

Pflegepflichtversicherung und Anwartschaft online in 5 Minuten. Wählen Sie Ihre Berufsgruppe.

Hintergrundwissen

Die Qual der Wahl: Welche Versicherung?

Gleich zu Beginn des Dienstantritts muss der SaZ eine wichtige Entscheidung treffen: Unter einer Vielzahl an Versicherern ist es nicht einfach, sich für die richtige zu entscheiden. Ferner kann er seine Pflegeversicherung bei einer gesetzlichen oder einer privaten Versicherung abschließen.

Während der Leistungsumfang in einer privaten und gesetzlichen Versicherung identisch ist, gibt es große Divergenzen hinsichtlich der Beitragssummen. Bei einer privaten Versicherung ist es üblich, dass der Beitrag zur Pflegeversicherung des SaZ von seinem monatlichen Einkommen abhängig ist. Als beitragsrelevantes Kriterium dient bei den privaten Versicherern hingegen das Eintrittsalter des SaZ in die private Pflegeversicherung. Da die SaZ in der Regel bei Diensteintritt sehr jung sind, ergeben sich in diesem Fall deutliche Beitragsvorteile für den SaZ, sofern er sich für eine private Pflegeversicherung entscheidet.

Anschrift

Continentale Versicherung
Landesdirektion Czwikla & Team GmbH
Rathenaustr. 9
30159 Hannover
Kontakt
Tel.: 0511 – 51 51 21 54
Fax: 0511 – 51 51 21 53
info@subtest.de
www.versicherungen-bundeswehr.de

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Gewünschte Zustellung von Informationen:

Betreff

Ihre Nachricht

Ihre Daten werden zur Bearbeitung der Anfrage gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Hier kommen Sie zu unserer Datenschutzerklärung