Pflegeversicherung und Anwartschaft

vorteile-anwartschaft

Pflegeversicherung und Anwartschaft

Zur privaten Pflegeversicherung gehört stets auch eine Anwartschaft. Denn gem. des Grundsatzes „Pflege- folgt Krankenversicherung“ kann die – für Soldaten besonders preiswerte private Pflegeversicherung – nur eingerichtet werden, wenn mind. eine kleine Anwartschaft besteht.

Mit einer Anwartschaft sichern Sie sich das Recht an einer Aufnahme in die Krankenversicherung zu einem späteren Zeitpunkt.

Aus folgenden Gründen ist die Anwartschaft für Soldaten ein unverzichtbarer Versicherungsschutz:

  • Sie sichern sich mit einer kleinen Anwartschaft den Zugang zur preiswerten privaten Pflegepflichtversicherung.
    Bei Dienszeitende können (nicht müssen) Sie unabhängig von Ihrem dann vorliegenden Gesundheitszustand in den dann benötigen privaten Krankenversicherungsschutz eintreten.
  • Sie sparen massiv Beitrag während der aktiven Dienstzeit
  • Sie haben ein Nachversicherungsrecht für Kinder.
  • Beim Karrierewechsel zum Berufssoldaten oder Beamten sind Sie bereits im richtigen System und können von kleiner zu großer Anwartschaft wechseln.
  • Bei einer Einsatzverletzung und Weiterverwendung als Berufssoldat gem. Einsatzweiterverwendungsgesetz ist die Anwartschaft enorm wichtig weil der Zugang zur privaten KV sonst meistens unmöglich ist.

Pflegepflichtversicherung und Anwartschaft online in 5 Minuten.
Per Klick auf die von Ihnen gewählte Rubrik gelangen Sie zu unserem Onlinebeitragsrechner und erhalten weiterführende Informationen. Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Rubrik.

Hintergrundwissen

Pflegeversicherung für Soldaten

Die Pflegeversicherung ist in der Bundeswehr für Soldaten nicht optional, sondern eine Verpflichtung. Es gilt der Grundsatz: „Pflegeversicherung folgt Krankenversicherung“, das bedeutet, dass sich die Pflegeversicherung an der Krankenversicherung orientiert. Daher müssen sich gesetzlich Krankenversicherte bei der sozialen Pflegepflichtversicherung versichern, während privat Krankenversicherte die Pflegepflichtversicherung bei einem privaten Krankenversicherer abschließen.

Als privater Krankenversicherungsschutz gilt in diesem Zusammenhang schon eine Anwartschaftsversicherung bei einem privaten Krankenversicherer, unabhängig davon, ob die große oder kleine Anwartschaft gewählt wurde.

Anschrift

Continentale Versicherung
Landesdirektion Czwikla & Team GmbH
Rathenaustr. 9
30159 Hannover
Kontakt
Tel.: 0511 – 51 51 21 54
Fax: 0511 – 51 51 21 53
info@subtest.de
www.versicherungen-bundeswehr.de

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Gewünschte Zustellung von Informationen:

Betreff

Ihre Nachricht

Ihre Daten werden zur Bearbeitung der Anfrage gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Hier kommen Sie zu unserer Datenschutzerklärung