Service auch an Wochenenden

Nochmals verbesserter Service – Jetzt auch an Wochenenden!

Nach nunmehr vier Jahren Erfahrung mit der Beratung von Soldaten über unser Onlineportal haben wir unseren Service nochmals deutlich ausgeweitet. Angebotsanfragen per Email werden nun auch an Wochenenden und Feiertagen binnen 2weiterlesen

Privathaftpflicht – Neue Soldaten aufgepasst!

Haftpflichtversicherung – Achtung: SAZ fallen aus Versicherung der Eltern!

Eine private Haftpflichtversicherung gehört ohne Zweifel zu den wichtigsten Versicherungspolicen. Über 70% aller Haushalte haben diesen Versicherungsschutz eingerichtet.

Was ist eine Haftpflichtversichweiterlesen

Rückgängigmachen einer Sterilisation

Einschneidende Eingriffe in die Gesundheit wollen gut überlegt sein:

Die Bundeswehr muss nicht für die Kosten der Rückgängigmachung einer Sterilisation aufkommen.

Der Fall: Ein Soldat , der seine Familienplanung für abgeschlossen erachtete, hatte sich einer Sterilisation unterzoge… weiterlesen

Der Beihilfeantrag

Beihilfe beantragen – SO stellen Sie den Beihilfeantrag RICHTIG!

Als Beamter haben Sie ein Anrecht auf Beihilfeleistungen. Diese erhalten Sie durch Ihren Dienstherrn. Allerdings gibt es hierbei einiges zu beachten, denn selbstverständlich genügt es nicht, einfach nur darum zu bitten: S… weiterlesen

Soldaten im Urlaub – was ist zu beachten

Soldaten im Urlaub – Wichtiger Tipp zur Krankenversicherung

Mit seinen Krankheitskosten hat der Zeit- oder Berufssoldat in der Regel wenig zu tun. Die medizinische Versorgung läuft über die San-Zentren seiner Einheit und Kosten werden dem Soldaten hierfür nicht in Rechnung gestellt. (U… weiterlesen

Beihilfe für Beamte

Beihilfe für Beamte – das können Sie beantragen!

Beamte können Beihilfe beantragen. Für sich selbst – aber auch für ihre Angehörigen, wenn diese berücksichtigungsfähig sind. Dies trifft beispielsweise auf Ehepartner und eingetragene Lebenspartner zu, wenn diese nur wenig fina… weiterlesen

Bundeswehr und Heilfürsorge

DAS müssen Sie über die Heilfürsorge wissen:

Die (freie) Heilfürsorge ist eine besondere Form der Krankenversicherung, die der Dienstherr (also Bund oder Land) seinen Bediensteten gewährt. Sie wird speziell den Berufsgruppen gewährt, die eine besonders risikoreiche oder gefährlicweiterlesen

Krankenversicherung von Soldaten-Ehepartnern und –Kindern

Die Krankenversicherung von Soldaten-Ehepartnern und –Kindern

Ehepartner und Kinder von Soldaten haben Anspruch auf Beihilfe

Der Soldat auf Zeit oder auch Berufssoldat genießt mit der Heilfürsorge des Bundes eine komfortable Versorgung durch seinen Dienstherrn, den Bund. Diese Art de… weiterlesen

Krankenversicherung und Bundeswehr

Krankenversicherung und Bundeswehr – eigentlich eine klare Sache, oder?

Um eines müssen sich Soldatinnen und Soldaten während ihrer Dienstzeit grundsätzlich keine Sorgen machen: um ihre ärztliche Versorgung. Denn diese wird durch die truppenärztliche Versorgung sichergestellt, … weiterlesen

Kranken- und Pflegeversicherung des Soldaten

Kranken- und Pflegeversicherung des Soldaten

Als Soldat sind Sie auf verschiedentlich mit einigen Besonderheiten konfrontiert, die den Dienst bei der Bundeswehr von anderen Berufen deutlich unterscheidet. Auch und gerade der Bereich der Absicherung im Bereich der Kranken- und Pflegeversi… weiterlesen

Artikelgesetz – So wirkt es sich für aktive Soldaten in der Praxis aus

Aktiv. Attraktiv. Anders. – so sieht sich die Bundeswehr 2015. Und damit auch die öffentliche Wahrnehmung der Bundeswehr, besonders als Arbeitgeber, geschärft wird, hat das Bundesverteidigungsministerium einige Änderungen auf den Weg gebracht, die das Soldatenleben nachhaltig verb… weiterlesen

Zeitsoldat bis zum Rentenalter ?

Zeitsoldat bis zum Rentenalter? Achtung beim Thema Krankenversicherung/Anwartschaft

Dass auch die Bundeswehr als Arbeitgeber mit den Folgen des demographischen Wandels zu kämpfen hat, ist keine Neuigkeit und u.a. an den diversen Marketingkampagnen abzulesen, die derzeit auf allen mögl… weiterlesen

Krankenversicherung von Kindern eines Soldaten auf Zeit

Woran sollte ein Soldat auf Zeit denken, wenn sich Nachwuchs ankündigt?

Am Anfang ist es noch einfach

Ein Soldat auf Zeit ist automatisch und obligatorisch über seinen Dienstherrn den Bund krankenversichert. Lediglich die vom Gesetz vorgeschriebene Pflegepflichtversicherung muss er selb… weiterlesen

Versicherungsratgeber für neue Zeitsoldaten

Welche Versicherungen benötigt der Zeitsoldat wirklich?

Der Einstieg ins Berufsleben ist bei jedem jungen Menschen eine besonders aufregende Lebensphase. Dies gilt natürlich auch für Zeitsoldaten. Alles ist neu, vom Wohnortwechsel über die Dienstkleidung, die neuen Kameraden, die Ve… weiterlesen

Neuer Beruf: Zeitsoldat – Wichtige Informationen

Neuer Beruf:  Zeitsoldat – woran ist vor Dienstantritt zu denken?

Am 1.10.14 ist es wieder soweit, viele neue Zeitsoldaten treten Ihren Dienst bei der Bundeswehr an. Woran im Vorfeld unbedingt zu denken ist, soll in diesem Beitrag behandelt werden.

Der Beruf des Zeitsoldaten ist für viele Ne… weiterlesen